HAUSORDNUNG

 

Die Hausordnung dient der Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit der Sportanlage  

Stapelfeld. Mit der Buchung einer unserer Tennis/Soccer Plätze erkennt der Besucher die Bestimmungen der Hausordnung an.

Die Betriebs- und Öffnungszeiten werden von Catz Sports festgelegt und in der

Sportanlage ausgehängt. Die für die Benutzung der Tennis/Soccer Plätze

festgesetzten Gebühren und Entgelte ergeben sich aus den ausgehängten Preistafeln für die jeweilige Saison.

1. Es darf nur auf dem zugewiesenen Platz und mit üblicher Sportkleidung gespielt werden.

2. Die Platzmiete ist vor Spielbeginn zu entrichten.

3. Vorbestellungen werden nur über unser Onlinetool angenommen.

4. Die Platzmiete ist auch bei Nichtinanspruchnahme zur Zahlung fällig, es sei denn, der Platz kann bei rechtzeitiger  schriftl. Abbestellung per Email mindestens 48 Stunden vorher kostenlos storniert werden.

5. Das betreten der Plätze ist nur mit vorschriftsmäßigen Schuhen (Tennishallenschuhen, Fußballschuhe ohne Stollen) erlaubt.

6. Die Spieler sind verpflichtet, den zugewiesenen Platz nach Beendigung der Spielzeit zu verlassen.

7. Die Sportanlage ist sauber zu halten und Abfälle in den dafür aufgestellten Abfallbehältern zu entsorgen.

8. Den Anweisungen des Mitarbeiter von Catz Sports ist Folge zu leisten.

9. Bei Zuwiderhandlungen sind die Mitarbeiter berechtigt, ein Platzverbot auszusprechen  oder in schweren Fällen ein Hausverbot zu erteilen.

10. Die Umkleide - und Duschräume sind im sauberen Zustand zu verlassen.

11. Die Duschen dürfen nicht mit Straßenschuhe betreten werden.

12. Für Kleidung und Wertsachen übernimmt Catz Sports keinerlei Haftung.

13. Die Benutzung der Tennis-und Soccercourts erfolgt auf eigene Gefahr!

 

Das Mitbringen und Verzehren von eigenen Getränken und Speisen ist auf der gesamten Sportanlage nicht gestattet!


Beschädigungen und Verunreinigungen der Einrichtungen und Anlage verpflichten zum Ersatz des Schadens bzw.Erstattung der Reinigungskosten.

April 2016, Sportanlage Stapelfeld Catz Sports GmbH